Energetische Sanierung 2020-03-02T12:41:13+01:00

Energetische Sanierung in und um Frankfurt

Energetische Sanierung und bares Geld sparen – durch KfW Fördermittel

Wir bauen Ihnen bei der Energetischen Sanierung eine neue Heizung ein, dämmen Ihre Fassade, tauschen die Heizkörper aus und vieles mehr

energetische Sanierung Frankfurt

Bild: Fassadendämmung mit Styropor als energiesparende Sanierung

Während in früheren Jahrzehnten nicht so viel Wert auf die Energieeffizienz einer Immobilie gelegt wurde, gehören die energetischen Werte heute im Zeitalter von immer höher steigenden Energiekosten und einem erhöhten Umweltbewusstsein zu den wichtigsten Beurteilungskriterien einer Immobilie.
Vor allem wenn es darum geht, eine Immobilie zu kaufen oder zu mieten, achten die Interessenten sehr auf die energetischen Werte, die sie dank des Energieausweises gut vergleichen können. Den Energieausweis müssen gemäß der Bestimmungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) seit 2014 fast alle Eigentümer, die eine Immobilie vermieten oder verkaufen möchten, dem Interessenten vorweisen, damit dieser einen Überblick über die energetischen Werte der Immobilie bekommt.
Aber auch für Eigenheimbesitzer, die Ihre Immobilie selbst bewohnen, sind die energetischen Werte von Bedeutung, denn je schlechter sie sind, desto mehr Energie wird verschwendet und desto höher klettern die Heizkosten.
Besitzer ältere Immobilien sind daher gut beraten, zumindest eine energetische Teilsanierung bei Ihrer Immobilie vornehmen zu lassen, um Energie und Heizkosten zu sparen und das Gebäude im Falle eines Verkaufs oder einer Vermietung besser am Markt platzieren zu können.
Wir sind in Frankfurt und Umgebung Ihr Ansprechpartner für energetische Sanierungen und führen alle notwendigen Arbeiten für Sie durch, zuverlässig, günstig und aus einer Hand.

Energetische Sanierung – einige Sanierungsmaßnahmen werden von der Energieeinsparverordnung (EnEV) vorgeschrieben

Zwar gibt es keine umfassende Sanierungspflicht für Altbauten, doch in der Energieeinsparverordnung (EnEV) sind dennoch einige Vorschriften enthalten, nach denen Immobilienbesitzer unter bestimmten Voraussetzungen energetische Sanierungen vornehmen müssen. So muss beispielsweise bei manchen Gebäuden die komplette Fassade gedämmt werden, wenn mehr als 10 % der Fassadenfläche saniert werden sollen. Nur Risse und Beschädigungen, die kleiner sind als 10 % der Fassade dürfen ohne Dämmung repariert werden. Eine andere Bestimmung besagt, dass die Besitzer von Altbauten dazu verpflichtet sind, bei einer ungedämmten Immobilie nachträglich das Dach oder die oberste Geschossdecke dämmen zu lassen.
Wer sich als Immobilienbesitzer nicht an diese Vorschriften hält, riskiert hohe Bußgelder.
Wir lassen Sie auch im Hinblick auf die Bestimmungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) nicht im Regen stehen, sondern beraten Sie umfassend und erklären Ihnen, ob und welche Vorschriften auf Ihre Immobilie zutreffen. Selbstverständlich erledigen wir die entsprechenden Arbeiten auch gern zu einem günstigen Pauschalpreis.

Unsere Leistungen bei der energetischen Sanierung

Wir erledigen für Sie alle handwerklichen Arbeiten, die zu einer umfassenden energetischen Sanierung gehören.

  • Unsere Fachhandwerker für Heizungsbau tauschen Ihre alte Heizungsanlage gegen eine neue Heizung mit moderner Brennwerttechnik aus
  • Wir tauschen Ihre alten Heizkörper gegen sparsame Niedrigenergie-Heizkörper
  • Wir bauen energiesparende Thermostate ein
  • Wir tauschen Ihre alte Gastherme aus
  • Wir dämmen und sanieren Ihre Fassade
  • Wir dämmen das Dach oder die oberste Geschossdecke Ihrer Immobilie
  • Wir tauschen Türen und Fenster aus

Diese Arbeiten erledigen wir für Sie entweder als Einzelleistungen oder als Komplettsanierung und immer zu einem günstigen Pauschalpreis.

Nutzen Sie die Zuschüsse und die günstigen Kredite der KfW Bank für Ihre Energetische Sanierung

Sie können viel Geld einsparen, wenn Sie die Zuschüsse und die günstigen Kredite der KfW Bank nutzen. Die energetische Sanierung von Immobilien wird durch verschiedene Programme gefördert und je mehr Sie durch die Sanierungsmaßnahmen den Energieverbrauch Ihrer Immobilie verringern, desto mehr Fördergelder können Sie beantragen.
Allerdings gibt es auch einige Regeln zu beachten und alle Sanierungsmaßnahmen müssen den Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) entsprechen.
Mit unserer langjährigen Erfahrung beraten wir Sie umfassend zu allen Fördermöglichkeiten in Frankfurt und Umgebung und sind Ihnen auch gern bei der Antragsstellung behilflich.

Wärmebild Fassade neu

Bild: Wärmebild von Fassade – Farben zeigen Energieverbrauch an


Interesse an einer energetischen Sanierung?

Wenn Sie mehr Informationen zu der energetischen Sanierung Ihrer Immobilie wünschen, rufen Sie uns an 089 – 74 41 94 35 oder nutzen Sie unser Kontaktformular und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns. Nach einem ausführlichen Gespräch machen wir Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.

T E R M I N - O N L I N E